WSOP – Turniere abseits des Rio Casino


Die World Series of Poker wird Ende Mai starten. Viele Spieler freuen sich bereits auf das große Highlight. Doch nicht nur im Rio Casino wird fleißig gepokert. Hochgepokert.com gibt einen kleinen Überblick über die Turniere rund um die WSOP in Las Vegas. 

Die World Series Of Poker wartet ab dem 29.05.2013 mit 62 Events für den Pokerfan. Doch auch abseits der Tische des Rio Casinos wird gepokert:

Venetian Deep Stack Extravaganza

Das Venitian Deep Stack Extravaganza ist mittlerweile die beliebteste Turnierserie nach der World Series of Poker. Der Pokerroom im Venetian bietet den Grindern eine spezielle Deep Stack Serie an. Vom 23. Mai bis zum 21. Juli werden hier 225 Events über die Bühne gebracht. Vom kleinen Buy-In wie zum Beispiel ein $400 PL-Omaha Event bis zum $5.000 Main Event ist hier alles dabei, was das Herz begehrt:

Hier geht’s zum Schedule.

Golden Nugget Grand Poker Series

Das Golden Nugget Casino an der Fremont Street war das erste Hotel, das von Beginn an auch als Casino konzipiert wurde. Unter anderem fanden hier die Dreharbeiten zu High Stakes Poker oder Pokersuperstars 3 statt. Auch hier darf eine eigene Turnierserie nicht fehlen. Vom 1.Juni bis zum 4. Juli finden hier über 300 Events statt. Das große Highlight ist hier das $1.080 NL-Hold’em Main Event. 

Hier geht’s zum Schedule.

Caesars Palace Mega Stack Series

Das Caesars Palace ist eines der luxuriösen Casinos in Las Vegas. Hier findet vom 25. Mai bis zum 17. Juli die Caesars Palace Mega Stack Series statt.  Jeden Tag erwartet die Grinder mindestens ein Event und die Buy-ins liegen zwischen $130 – $560. Das Main Event ist das große Highlight und für $1.080 ist man mit dabei. Hier gibt es ähnlich wie bei der WSOP 30.000 Startchips und die Blindlevel betragen 60 Minuten. 

Hier geht’s zum Schedule.

7th Annual Binion’s Poker Classic

Einst war das Bininon’s das Zuhause der World Series Of Poker. Klar, dass auch hier eine Turnierserie angeboten wird. Vom 25. Mai bis zum 07. Juli warten hier 47 Events. Das Buy-In liegt hier zwischen $125 und $1.000. Es gibt zahlreiche Mixed-Events und Stud, Stud hi-lo, H.O.R.S.E., oder PL-Omaha Liebhaber kommen auf ihre Kosten. 

Hier geht’s zum Schedule. 

[cbanner#13]

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben