Markus Pohl gewinnt das Deepstack Special

Heute startete um 14:00 Uhr das Finale des Deepstack Special im Montesino. Relativ zügig kamen die Spieler zur Bubble Phase, aber ab diesem Moment verlangsamte sich das Spiel deutlich, bis schließlich Frau Toksal als letzte Spielerin ohne Preisgeld das Turnier verlassen musste.

Gegen 20:00 Uhr wurde der Finaltisch erreicht und ein erster Versuch zu einer Teilung zu siebt scheiterte nach langer Diskussion am Chipleader aus Rumänien. Nachdem drei weitere Spieler gebustet waren und der Chiplead gewechselt hatte, einigte sich die verbliebenen vier Spieler schließlich doch auf eine Teilung nach Chips, die dem Sieger € 6.080.- einbrachte.

Am Turnier nahmen 254 Spieler teil und es wurden 49 Re-Entrys getätigt, somit ging es um einen Preispool in Höhe von € 36.360

Anbei die Payouts:

PLACEMBRNAMECountryU:PRIZEDEAL
19735PohlMarkusAUT
€ 8.290€ 6.080
2e13538CondreaMariusROM
€ 5.100€ 5.970
311818GaschlChristophAUT
€ 3.340€ 3.720
4638TrimmelWalterAUT
€ 2.340€ 3.300
523973TruetschAlexanderAUT
€ 1.790
6e2303SchöllJosefHUN
€ 1.380
71441ConaÖmerAUT
€ 1.150
8590AggarwalStefanAUT
€ 990
93446KosaRudolfAUT
€ 840
104736KovarikDanielAUT
€ 700
119447MarischkaGerhardAUT
€ 700
126567KoubaGerhardAUT
€ 700
13941TrojerLukasAUT
€ 580
145586JovanovicDavidAUT
€ 580
15225KolosPeterAUT
€ 580
161636BlazhevskiVitaliPOL
€ 450
17619StevicZeljkoAUT
€ 450
1811164WinklerMartinAUT
€ 450
19848NovomeszkyPhilippAUT
€ 340
2016044GrasslMathiasAUT
€ 340
211124MadzakGernotAUT
€ 340
2220210JaroschDanielAUT
€ 340
239765GrünstäudlRosiAUT
€ 310
2410731PascuPetreROM
€ 310
25331GrafErnstAUT
€ 310
26480EbnerChristianAUT
€ 310
27465OlaruGeorgeAUT
€ 310
28632SchielErichAUT
€ 280
29e13547HajekJiriCZE
€ 280
30148ZwiauerWilhelmAUT
€ 280
319612StankovicNenadAUT
€ 280

  [cbanner#13]

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben