Auftakt zur Montesino Poker Party

Das Montesino lud gestern Abend zum ersten Turnier der Poker Party. 119 Spieler registrierten sich und schufen mit 98 Rebuys einen Preispool von € 6.748.

Nach einer Spielzeit von über neuen Stunden einigten sich die letzten vier Spieler im Turnier auf eine Teilung. Franz Ribisch holte sich den Sieg vor George Puthappally, Daniel Fürst-Zoffel und Daniel Gschlad.

Wie bereits berichtet startet heute um 19.00 Uhr Event # 2, das Bounty on Alexa Varga. € 20.000 sind garantiert, wenn sich das Playboy Model im Rahmen eines ungarischen Abends den Bountyjägern stellen wird. Lasst euch das nicht entgehen.

Selbstverständlich könnt ihr wieder wichtige Punkte für die Best Allround Player Wertung der Poker Party sammeln. Dabei garantiert* das Montesino eine Mindestsumme von € 4.000 für die besten Spieler.

Das Ergebnis:

PLACE
NAME
 
Country
PRIZE
1
Ribisch
Franz
AUT
1880
2
Puthappally
George
AUT
1140
3
Fürst-Zoffel
Daniel
AUT
760
4
Gschlad
Daniel
AUT
570
5
Sailer
Reinhold
AUT
440
6
Jovanovic
Darko
AUT
350
7
Stankovic
Predrag
AUT
280
8
Huber
Markus
AUT
220
9
Stevic
Nenad
AUT
190
10
Mortensen
Matthew
USA
180
11
Muszalski
Pavel
POL
160
12
Lex
Wolfgang
AUT
140

 [cbanner#13]

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben