Video Inside: Poker auf dem Tenniscourt mit Rafael Nadal


Heute ist die French Open im Stade Roland Garros in Paris gestartet. Und Tennis Superstar Rafael Nadal ist bei vielen Buchmachern Favorit auf einen weiteren Titel. Das wäre dann bereits sein achter French Open Titel seit 2005. Doch bevor das Tennisturnier startet, kam Rafael seiner Rolle als Pokerstars Botschafter nach und traf sich in Paris mit 200 französischen Pokerstars Spielern, um ein Turnier der ganz besonderen Art zu spielen.

Austragungsort war der Court eines Tennis Clubs und alle Spieler traten mit ihren Handys oder Tablets am virtuellen Filz gegeneinander an. Und Nadal macht nicht nur auf dem Platz mit Schläger in der Hand eine gute Figur sondern auch am Pokertisch. So ließ er die Hälfte des Teilnehmerfeldes hinter sich und warf sogar Pokerstars Pro Julien Brecard aus dem Turnier. Doch letztendlich war die wilde Fahrt vom Tennisstar beendet und er schied mit [Kx][Qx] auf der Hand gegen (Jx][6x] seines Gegners aus. Den Sieg holte sich am Ende der Spieler “Kinkin.a.60″. Die zehn besten Spieler bekamen zudem ein von Nadal signiertes Pokerstars Chipset.

Hier das Video zum Pokerturnier mit Nadal auf dem Tenniscourt:

 

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben