WSOP Event #19 – Triple Crown Champion Davidi Kitai gewinnt sein zweites Bracelet


Das Mega Finale des $5.000 PL-Hold’em Events ist Geschichte. Der Belgier Davidi Kitai schnappte sich sein zweites Bracelet, nachdem er im Heads-Up Cary Katz besiegte.

Das finale Line-Up des $5.000 PL-Hold’em Finale hatt es in sich. Elky, Dan Kelly, Kevin Vandersmissen, Matt Marafioti, Cary Katz, Dario Minieri, Dimitar Danchev, Eugene Katchalov und Davidi Kitai gehörten zu den letzten 16 Spielern. 

Uns so war der Finale Table natürlich stark besetzt. Insgesamt saßen 4 Bracelet Gewinner am Final Table. Doch die Team PokerStars Pros Elky, Eugene Katchalov und Dario Minieri hatten gegen den Belgier Davidi Kitai keine Chance. Dieser hatte dann allerdings im Heads-Up gegen Cary Katz  Glück, da er mit Jacks gegen Kings im Flop einen weiteren [Jx] traf. 

—> Alle WSOP-News <—

WSOP Event #19 – PL Hold’em

Buy-In: $5.000
Teilnehmer: 195 
verbl. Spieler: 1

Preispool: $916.500
bezahlte Plätze: 27

Final Table Payouts

1st: Davidi Kitai – $224,560
2nd: Cary Katz – $138,794
3rd: Vincent Bartello – $103,628
4th: Dimitar Danchev – $77,893
5th: Eugene Katchalov – $58,912
6th: Kristina Holt – $44,844
7th: Bertrand Grospellier – $34,341
8th: Dario Minieri – $26,468
9th: Chris Johnson – $20,520

Kompletten Payouts

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben