Casino Velden unterstützt tatkräftig Tagesbetreuungsstätte


Auch im Juni des Glücksjahres 2013 stellt sich ein Casino von Casinos Austria in den Dienst der guten Sache. Am Freitag, den 28. Juni 2013 widmet sich das Führungsteam des Casino Velden wie bereits vor zwei Jahren ganz der Tagesbetreuungsstätte „Die Vier Jahreszeiten“ in Landskron.

In dieser barrierefreien Tagesstätte erhalten Menschen mit besonderen Bedürfnissen Unterstützung, Förderung und Begleitung. Das Ziel ist die Hinführung zu mehr Selbständigkeit und Kompetenz in allen Lebensbereichen.

Das Team rund um Casinodirektor Mag. Othmar Resch arbeitet gemeinsam mit den betreuten Personen vor Ort an einem Kräuterturm im Garten der Anlage, der auch für Menschen im Rollstuhl gut zugänglich sein wird. Die Kräuter werden dann für die Zubereitung der Speisen in der hauseigenen Küche der Tagesstätte verwendet.

Casinos Austria hat sich im Glücksjahr 2013 viele zusätzliche Gewinnmöglichkeiten für seine Gäste überlegt. Es ist für das Unternehmen aber auch selbstverständlich, Einrichtungen zu unterstützen, die Hilfe benötigen. Deshalb stellt sich jeden Monat ein Casino in den Dienst der guten Sache.

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben