WSOP Event #22 – Joshua Pollock gewinnt das Bracelet


1.022 Spieler kamen zum bereits 22. Event der World Series of Poker. 9 Spieler kamen beim $1.500 PL-Omaha Turnier zurück zum großen Finale. 

Alle Spieler, die an Tag 2 an den Start des $1.500 PL-Omaha gingen, durften sich über bereits $2.618 freuen. Darunter zählten unter anderem die deutschsprachigen Spieler Isamel Bojang und Khiem Nguyen. Leider verpassten beide das Finale. 

 Noah Schwartz führte das Feld ins Finale. Er hatte einen deutlichen Chiplead und nahm diesen bis ins Heads-Up mit. Doch dort schnappte sich Josh Pollock den Sieg. Sein neunter Cash bei der WSOP war gleichzeitig sein erster Titel. Er darf sich über das Bracelet und $279.000 freuen. 

—> Alle WSOP-News <—

WSOP Event #22 -PL-Omaha

Buy-In: $1.500
Teilnehmer: 1.022
verbl. Spieler: 1

Preispool: $1.378.350
bezahlte Plätze: 117

Final Table Payouts

 1st: Joshua Pollack – $279,431
2nd: Noah Schwartz – $172,931
3rd: James Park – $108,196
4th: Michael Park – $78,532
5th: Shawn Silber – $57,974
6th: Eric Shanks – $43,460
7th: Eddie Blumenthal – $33,057
8th: David Greene – $25,483
9th: Brandon Crawford – $19,909

Hier geht’s zu den gesamten Payouts.

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben