Tour De France Live by Stig

Der letzte Tipp konnte nicht unglücklicher verlaufen, als es tatsächlich ausging. In beiden Spielen haben die Startingpitcher ihre Aufgaben hervorragend gemacht. Aber der Bullpenn hat alles versaut. Pittsburgh führte 2-0 im 6. Inning, verlor am Ende 6-4. Viel schlimmer kam es bei St. Louis, die 5-3 im 9. Innig führten. Hier hoffe ich, dass alle vernünftig gewesen sind und mit Plus rauskamen.  Unserem Bankroll hilft das leider nicht.

 

In Frankreich geht die Tour erst heute richtig los. Nach der gestrigen hervorragenden Fahrt von Cannondale und Sagan, stehen die ersten Berge an.

 

 

Bankroll Start: 10.000,- €

Bankroll aktuell: 7.586,21 €

 

 

12:15 Uhr und Live Gewinner der Etappe

Tipp: Joachim Rodriguez Quote 8,50 bei Titanbet

Einsatz 100,- Euro, Gewinn 850,- Euro

 

12:15 Joachim Rodriguez – Alejandro Valverde

Tipp: Joachim Rodriguez Quote 2,0 bei Bet365

Einsatz 450,- Euro, Gewinn 877,50 Euro

Die heutige Etappe endet mit einem Aufstieg außer Kategorie nach Col de Pailheres, ein Berg, der über 15 Km lang ist und wo die % mäßige Steigerung 8 % ist. Danach erwartet die Fahrer eine schwierige Abfahrt, bevor es am Ende der Etappe zum Ziel nach Ax 3 Domanes geht, wo ein Kategorie 1 Berg wartet.

Ich erwarte ein unruhiges Rennen, wo sicherlich einige Außenseiter ihr Glück in einer Außenreißer Gruppe versuchen werden. Die großen Mannschaften mit den Favoriten werden sie erstmals fahren lassen, und erst Richtung Col de Pailheres wird die Fahrt nach oben gehen. Dann wird es spannend zu sehen, welche Taktik die einzelnen Mannschaften sich ausgedacht haben. Ich denke nicht, dass heute die Tour entschieden wird. Gleichzeitig erwarte ich, dass die großen Favoriten wie Froome, Contador, Rodriguez, Evans und evtl. Valverde gesammelt am Ziel ankommen. Gespannt bin ich besonders auf Andy Schleck.

Die heutige Etappe konnte sehr gut zu Rodriguez passen, der enorm stark ist, je höher es geht. Gleichzeitig soll man ihn nicht in einem Sprint unterschätzen.

Ich finde viel Value bei ihm, vor allem in Hu gegen Valverde, das ich als Topchance sehe. Ich glaube nicht unbedingt, dass Froome alles daran setzten wird, heute dem Feld seine Stärken zu zeigen. Ich befürchte später im Laufe des Rennens, dass er die Konkurrenten massakrieren wird.

 

Viel Glück!

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben