Pokerstars: SMS Bestätigung als neues Security Feature

Heute kündigte Pokerstars ein neues Sicherheitsfeature an, die sogenannte „SMS Validation“, wodurch die Sicherheit der Spieler Accounts erhöht werden soll. Das neue Feature zielt darauf ab, die Angreifbarkeit der Spielerkonten durch Hacker zu reduzieren.

Nachdem ein Spieler die SMS Validation aktiviert hat, bekommt er eine SMS geschickt, sobald irgendwelche Unregelmäßigkeiten mit seinem Account vom Pokerstars Security System erkannt wurden. Ist dies der Fall, können keine Echtgeld Transaktionen, Turnierregistrierungen oder Cash Games mehr durchgeführt werden, bis der Spieler den Code in der SMS eingetippt hat.

Das neue SMS Security Feature ist seit dem neusten Pokerstars Update verfügbar und wird zunächst nur in bestimmten Ländern angeboten, bis man herausgefunden hat, ob es die Erwartungen der User erfüllt. Um das neue Feature zu aktivieren, müssen Spieler zunächst eine Handynummer angeben und danach das Feature „SMS Security Options“ in der Pokerstars Software aktivieren.

Zusätzlich zu dem neuen Security Feature hat der Marktführer auch die Möglichkeit eingeführt, per SMS das Account Passwort zurückzusetzen. Dadurch können Spieler nun leichter ein neues Passwort wählen und den erneuten Zugang zu ihrem Konto schneller und einfacher erlangen.

Weitere Informationen zur SMS Validation gibt es hier.

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben