bwin.party wird Sponsor von Juventus Turin


bwin.party rüstet im Profi-Fußball richtig auf. Nachdem man bereits die Partnerschaft mit Real Madrid verlängert hat, kommt nun der nächste Top Club hinzu. Aus der Serie A in Italien wird man zukünftig Juventus Turin sponsern. 

bwin.party rüstet kräftig auf. Nachdem der Sportwettenriese erst kürzlich die Verlängerung seines Sponsorenvertrags mit der Moto GP Rennserie, sowie Real Madrid bekannt gab, folgt nun in der Serie A Juventus Turin. Diese sind auf der Sportwetten-Seite der Top-Favorit auf den Meistertitel, vor AC Milan und SSC Neapel. 

In Italien konnte bwin.party unter anderem die 2. Liga erobern. Anstellte der Serie B heißt diese mittlerweile „Serie Bwin“. In Deutschland konnte Bwin Direktor Jörg Wacker im Vorstand des FC Bayern München Platz nehmen. Die Spieler des Rekordmeisters drehten kurz darauf einen neuen Werbespot. Unter anderem mit Mario Gomez, der nun in Italien für AC Florenz Tore schießen soll:

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben