Dänemark Superligaen by Stig

Kittel und Greipel waren beide schneller als Cavendish in Paris. Damit blieb es bei 4 Siegen in Folge in Paris für den so erfolgreichen Cavendish, der in diesem Jahr nicht so stark wie früher war.

Delbonis war so nah wie möglich am Turniersieg in Hamburg, als er gegen Fognini mit 6-4 4-1 führte. Dazu vergab er im Tiebreak 3 Matchbälle, bevor der Italiener das Spiel drehte. Besonders am ersten Matchball hatte Fognini das Glück auf seiner Seite, als Delbonis am Netz ein Volley in der Netzkante spielte, wo Fognini voraussichtlich nicht ran gekommen wäre.

Heute findet das letzte Spiel der ersten Spielrunde in Däneamrk statt, wo die beiden besten der Rückrunde, Esbjerg und FC Nordsjälland, aufeinander treffen.

 

Bankroll Start: 10.000,- €

Bankroll aktuell: 7.378,16 €

 

19:00 Uhr Esbjerg – FC Nordsjälland

Tipp: 2 2,87 bei Titanbet

Einsatz 250,- Euro, Gewinn 717,50 Euro

Vor allem Esbjerg hat in der Rückrunde überzeugt und dann auch dazu den Pokalsieg geholt. Sie werden für Dänemark an den Start  in der Euro League gehen. Deswegen sollte man eigentlich denken, sie hätten sich in der Sommerpause verstärkt. Aber weit gefehlt. Ich verstehe die Transferpolitik in einem Verein, der die letzten Jahre tolle Arbeit geleistet hat, nicht. Der beste Torwart der letzten Saison (Hradecky), der beste Abwehrmann (Högh) und der beste Trainer der Liga wurden alle verkauft. Dazu ist Peter Ankersen, einer der sichersten Starter in der Abwehr, wegen Sperre nicht dabei.

Vor allem in der Abwehr muss die Mannschaft sich erst finden. Zwar wurden alle vier Trainingsspiele gewonnen, aber heute kommt ein richtiger Prüfstein mit den zweiten der letzten Saison,  FC Nordsjälland, zu Gast.

Nordsjälland hat in der Sommerpause ihren besten Abwehrmann Jonas Okore nach Aston Villa abgegeben – haben aber dafür 6 neue geholt. Alle 6 könnten heute ihr Debüt geben. Darunter prominente Namen wie Vingaard, Stryger Larsen und Aabeck. Dazu eine der größten Talente in Dänemark mit Jradi und Torwart Hansen. Für mich ist FC Nordsjälland Titelkandidat Nummer 1. FC Copenhagen sehen alle vorne, aber FC Nordsjälland hat mit dieser Mannschaft und 4 Spieler aus der U-19 Mannschaft die beste und spannendste Truppe der Liga. Heute fehlt Kapitän Stockholm. Aber den kann Stryger Larsen ersetzten. Ich finde die Quote viel zu hoch. FC Nordsjälland ist spielerisch besser und sollte gute Möglichkeiten haben, den ersten Sieg einzufahren.

 

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben