Eureka Poker Tour Bulgarien startet Mittwoch

eureka bulgarien_300x300_scaled_cropp
Die Eureka Poker Tour geht in die dritte Runde. Nach Rozvadov in Tschechien und Dubrovnik in Kroatien, startet nun morgen der Sommerstopp in Varna Bulgarien mit dem Main Event. Das Buy-in beträgt €1.100 und der Final Table am Sonntag den 28. Juli bildet den Abschluss des Tourstopps.

Dabei gibt es wie gewohnt zwei Starttage im Grand Casino International, sowie natürlich Tag 2 und 3 und den Finaltag. Für alle Spieler mit kleinerem Geldbeutel gibt es bei diesem Stopp auch das Mini Event. Mit €330 ist man hier dabei und anders als beim Main Event gibt es auch die beliebte Re-entry Option. Bereits gestern und heute gibt es die Möglichkeit, sich per Satellites für das Main Event zu qualifizieren.

Neben dme Main Event ist das High Roller Turnier das Highlight des Bulgarien Stopps. Dieses hat ein Buy-in von €2.000 und startet am 27. Juli. Ein €275 Pot Limit Omaha Event sowie ein €225 Win the Button Turbo runden den dritten Stopp der Eureka Poker Tour ab.

Hier geht es zum vollständigen Turnierplan.

Foto: Tomas Stacha

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben