PokerStars mit neuem Mac-Client ab August

pokerstars-spade
Wie das Poker-Nachrichtenportal Pokerfuse berichtet, wird es in wenigen Tagen für alle Mac-User einen neuen PokerStars Client geben. 

PokerStars steht kurz bevor, einen neuen Cocoa Mac Client zu veröffentlichen. Die neue Version wurde bereits ausgiebig auf der Playmoney Seite PokerStars.NET getestet und soll im kommenden Monat für die MAC-User zur Verfügung stehen. Sowohl die .com als auch die .eu Spieler werden das neue Update erhalten. Der Client soll einen speziellen Retina Support erhalten.

Des Weiteren sollen Re-Entry Tournaments eingeführt werden und auch neue Karten Decks stehen bald zur Verfügung. Verbesserungen und Bugfixes stehen wie gewohnt ebenfalls auf dem Programm. 

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben