UKIPT: Keine deutschsprachige Beteiligung am Final Table

ukiptlogo
Das Full Tilt Poker UKIPT Galway Festival neigt sich dem Ende zu. Der Final Table des Main Events steht fest und Alan Gold führt das Feld an. 

An Tag 3 des UKIPT Galway Festival führte zu Beginn des Tages Tim Michels aus Deutschland. Doch mehr als Rang 12 war leider nicht drin und so erhielt er €10.670. Den wohl bekanntesten Spieler, der am Ende noch um den Einzug an den Final Table kämpfte, war Max Silver. Doch ausgerechnet er wurde Final Table Bubble Boy. Immerhin durfte er sich über €13.100 freuen. 

Heute steigt der Final Table und Alan Gold führt das Feld an. Vier Briten, drei Iren und ein Pole kämpfen um den Titel. Auf den Sieger warten €205.600 Preisgeld. 

Alle Infos und einen Livestream findet ihr auf der UKIPT Homepage. 

Payouts und Chipcounts

1 UK Alan Gold 4.05M
2 IE Daragh Davey 3.435M
3 UK Paul Febers 2.91M
4 IE Dimitri Pembroke1.915M
5 UK Jonathan Slater 1.6M
6 UK Benjamin Spragg 1.44M
7 PL Damian Porebski 695K
8 IE Christy Morkan 695K

Payouts

1 € 205,600.00
2 € 131,800.00
3 € 80,400.00
4 € 62,000.00
5 € 45,300.00
6 € 30,210.00
7 € 22,310.00
8 € 16,500.00
9 and 10 €13,100
11 and 12 €10,670
13 and 14 €8,730
15 and 16 €7,000
17 to 24 €5,580
25 to 32 €4,850
33 to 40 €4,360
41 to 48 €3,880
49 to 56 €3,400
57 to 72 €2,910
73 to 88 €2,430
89 to 104 €2,180

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben