CPT: Per Satellite in die Karibik

cpt_pool

Wer schon immer mal für einen schmalen Taler in die Karibik reisen wollte, hat bald wieder die Möglichkeit dazu. Via Satellites kann der Traum vom Pokerurlaub während der Caribbean Poker Tour (CPT) vom 8. bis zum 24. November schon dieses Jahres Wirklichkeit werden.

Im Rahmen des Summer Cups, der ab dem 28. August im Montesino ausgetragen wird, kann man sich für läppische 135 Euro für die CPT qualifizieren. Fünf Turniere finden im Rahmen des Summer Cups statt. Pro Turnier sind €30.000 garantiert. Pro Ergebnis in den bezahlten Plätzen gibt es Punkte für die Rangliste. Die besten 27 Spieler dieser Liste treffen sich am 31. August zum großen Finale im Montesino, wo noch einmal €15.000 garantiert sind. Weitere Infos zum Summer Cup im Montesino gibt es hier.

Es gibt aber noch weitere Möglichkeiten, sich für die CPT zu qualifizieren. Im Wiener Poker Royale findet am 15. und 16. August ein €110 Satellite statt. Für €25 sind ein Rebuy und ein Add-On möglich. Die Entscheidung, wer die mindestens 6 Qualifikanten für den einwöchigen Karibik-Trip inklusive Teilnahme an den William Hill Poker Open in Punta Cana sind, fällt am 17. August.

Wer nicht in die österreichische Landeshauptstadt reisen möchte, hat auch in Deutschland die Möglichkeit, ein CPT-Package gewinnen. Am 12. Oktober kann man im Cafe Nuts in Gelsenkirchen ein €4.000 Package für Punta Cana ergattern. Die German Poker Days haben sich hier mit Ruhrpott Poker und dem Cafe Nuts Gelsenkirchen zusammengeschlossen. Mindestens vier Punta Cana Pakete warten hier darauf, abgeholt zu werden.

Hier gibt es alle Infos zu den CPT-Satellites:

German Poker Days – Live Satellites
Ruhrpott Poker – Live Satellites
Cafe Nuts Gelsenkirchen – Live Satellites

Es geht aber auch etwas kreativer. Die CPT hat den Crazy Video Contest ins Leben gerufen. Bis zum 8. September könnt ihr kreative, witzige und abgedrehte Videos einsenden. Die erscheinen dann auf der FacebookAppPage. Vom 9. bis zum 30. September wird dann öffentlich darüber abgestimmt, welche 6 Teilnehmer ins Finale kommen. Aus denen wird dann ein Sieger gekrönt. Alle weiteren Infos zu der spaßigen Aktion gibt es hier.

 

 

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben