Jackpot: 760.000 Euro Automatengewinn für Flutopfer

Hochwasser_W++rzburg_Januar_2003_300x300_scaled_croppManchmal trifft es doch die Richtigen – zuletzt anscheinend immer öfter. Im Bad Harzburger Casino konnte gestern ein 70-jähriger Rentner den Automaten-Jackpot knacken und 760.000€ mit nach Hause nehmen.

Volltreffer: Der Mann, der sein Haus ans Hochwasser verloren hatte, konnte mit nur 20 investierten Euros den Hauptgewinn erzielen: „Der Gast hatte den Niedersachsen-Jackpot geknackt und exakt 759.161€ gewonnen“, so Spielbanksprecherin Cornelia Menke. Der Heilpraktiker, der auf seinen Reisen durch die Republik seine Rente aufstockt, besuchte auch die Spielbank. Von dem Gewinn will er sich laut bild.de nun ein neues Haus bauen oder eine Immobilie an der Ostsee zulegen.

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben