Leichtathletik Weltmeisterschaft

Teddy-Tamgho-dreisprungDer Samstag wurde mit einem kleinen Minus abgeschlossen. Leider konnte Chicherova und das Tennisdouble mein Vertrauen nicht gerecht werden. Ricky Walden gewann deutlich beim Snooker und Brianna Rollins holte ihren 32. Sieg in imponierender Manier, trotz sehr schlechtem Start.

 

 

Bankroll Start: 10.000,- €

Bankroll aktuell: 7.799,25 €

 

14:45 Uhr Dreisprung Männer

Tipp: Teddy Tamgho Quote 2,25 bei Titanbet

Einsatz 275,- Euro, Gewinn 618,75 Euro

Ich finde die Quote für Tamgho sehr verlockend, da sie deutlich über den Markt liegt bei Titanbet. Der 24jährige Franzose ist langsam reif für seinen ersten großen Titel bei den Senioren im Freien. Er gewann als Junior die Weltmeisterschaft und hat auch in der Halle einen Weltmeistertitel von 2010 zusammen mit dem Europameistertitel 2011. Er sprang sich ins Finale mit der besten Weite von 17.41. Das wird heute nicht zum Sieg reichen, aber er ist auch in der Lage in der Nähe von 18 Meter zu springen. Das hat er mehrmals bewiesen. Die Quote stimmt und Tamgho bekommt mein Vertrauen.

 

15:50 Uhr 800 Meter Frauen

Tipp: Marya Savinova Quote 1,66 bei Titanbet

Einsatz 400,- Euro, Gewinn 664,- Euro

Die Titelverteidigerin und Olympiasiegerin Savinova ist klare Favoritin in diesem Lauf. Mit ihrem guten Schlussspurt sehe ich keine, die ihr den Titel wegnehmen kann. 1,66 ist sehr gut bezahlt und auch höher als bei anderen Bookies.

 

16:10 Uhr 4 Mal 100 Meter Staffel der Frauen

Tipp: USA Quote 1,57 bei Titanbet

Einsatz 300,- Euro, Gewinn 471,- Euro

In diesem Lauf kommt nur USA oder Jamaika in Frage um den Titel, außer die beiden patzen beim Wechsel. Ich favorisiere die Amerikanerinnen, die mehr ausgeglichen besetzt sind.

 

Viel Glück!

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben