Tennis Challenger Meerbusch Finale by Stig

DV458437Der Samstag wurde mit einem kleinen Minus abgeschlossen. Leider konnte Chicherova und das Tennisdouble mein Vertrauen nicht gerecht werden. Ricky Walden gewann deutlich beim Snooker und Brianna Rollins holte ihren 32. Sieg in imponierender Manier, trotz sehr schlechtem Start.

Ich traue mich heute noch einmal an das Turnier in Meerbusch ran, wo es eine Seltenheit gibt. Sowohl im Single als im Double haben sich die 2 Topgesetzten durchgesetzt.

 

Bankroll Start: 10.000,- €

Bankroll aktuell: 7.799,25 €

 

14:15 Uhr Jesse Huta Galung – Jan Hajek

Tipp: 1 Quote 2,05 bei Bet365

Einsatz 300,- Euro, Gewinn 599,25  Euro nach Steuer

Galung steht in seinem 3. Finale innerhalb des letzten Monats, und insgesamt sein 5. in diesem Jahr. Alle 4 vorherigen konnte er gewinnen, 2 davon kamen auf Sand, der sein Lieblingsbelag ist und worauf heute gespielt wird. Er hat mit 43-16 Siegen 2013 einen großen Sprung auf Platz 106 der Welt genommen. Er ist ein sehr kompletter Spieler, der die Bälle sehr geschickt verteilt, und auch in entscheidende Situationen in der Lage ist, den notwendigen Druck auszuüben.

Sein heutiger Gegner Hajek befindet sich auf einem ähnlichen Niveau. Er spielt öfter auf ATP Niveau und hat deswegen auch nicht die gleichen Ergebnisse wie Galung. Sein Jahr war bis jetzt ganz gut, trotz fehlender Turniererfolge hat er mit 26-13 auf Sand sehr stabil gespielt. Ich sehe dieses Spiel 53-47 % für Galung und bin nicht der gleichen Meinung wie die Bookies, die den Tschechen Hajek vorne sehen.

 

15:45 Uhr Junaid/Moser – Brown/Marx

Tipp: 1 Quote 1,75 bei Titanbet

Einsatz 300,- Euro, Gewinn 525,- Euro

Junaid/Moser zeigte gestern eine starke Leistung. Können sie diese wiederholen, werden sie auch den Titel holen.

 

 

Viel Glück!

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben