Achte Ausgabe der WestSpiel Poker Tour in den Startlöchern

index_300x300_scaled_croppDie achte Ausgabe der WestSpiel Poker Tour steht kurz bevor. In der letztjährigen Edition wurde mit 393 Teilnehmern und einem Preispool von über €360.000 ein neuer Rekord aufgestellt, dieses Jahr sollen sogar bis zu 700 Spieler teilnehmen.

Die Vorrunden werden in den Spielbanken Aachen, Bad Oeynhausen, Hohensyburg, Bremen, Duisburg und Erfurt ausgetragen. Das Finale findet vom 26. bis 30. November in Hohensyburg statt. Um eine größtmögliche Teilnehmerzahl zu erreichen, haben sich die Organisatoren ein Qualifikations-System mit Freerolls, Satellites und Vorrunden ausgedacht: Über die Freerolls kann man sich €30-Tickets für die Satellites erspielen. Dort wird um €130-Tickets für die Vorunden gepokert. Wer  hier in den Top 10% des Teilnehmerfeldes abschließt, erhält ein Ticket für das €1100 Finale in der Spielbank Hohensyburg sowie €200 Taschengeld. Ein direkter Einstieg ist auf jeder Stufe möglich. Außerdem gibt es in den Vorrunden die Möglichkeit, während der ersten vier Levels ein Re-entry zu tätigen.

Im Finale starten die Spieler mit 20.000 Chips, die Levelzeit beträgt 45 oder 60 Minuten.

Hier die genauen Termine der Vorrunden:

Spielbank Hohensyburg   02.09-05.09

Spielbank Erfurt                19.09-21.09

Spielbank Duisburg          02.10-05.10

Spielbank Bremen            25.10-27.10

Spielbank Bad Oeynhausen 05.11-08.11

Spielbank Aachen             11.11-16.11

Weitere Informationen findet ihr hier.

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben