DAPT – Danish Amateur Poker Tour macht Halt im King’s

facebook-dapt_300x300_scaled_cropp
Erst gestern ging die DPT im King’s Casino in Rozvadov mit einem tschechischen Doppelsieg zu Ende, da wartet auch schon das nächste Pokerhighlight im King’s. Denn diese Woche sind die Dänen zu Gast in Rozvadov. Vom 22. bis 25.08. macht die Danish Amateur Poker Tour (DAPT) halt im King’s. Das €155 Main Event hat dabei einen garantierten Preispool von €50.000. Gestartet wird mit einem Stack von 40.000 in Chips und die Blinds steigen im 30-Minuten-Takt. Am Finaltag (Sonntag) bleibt dann noch mehr Raum für reichlich Pokeraction, den die Blindlevel warden auf 40 Minuten erhöht. An den ersten beiden Starttagen 1A und 1B (Fr und So) sind ein Buy-in und ein Re-Entry möglich.

Los geht es bei der DAPT mit dem Route 66 Turnier, bei dem für ein €66 Buy-in €6.666 garantiert werden. Beim letzten Event der Route 66 im King’s kamen stolze 255 Entries zusammen.

Wer am DAPT Main Event teilnehmen möchte, kann sich auch über eines der Satellites qualifizieren. Am Freitag um 14 Uhr werden beim €30 Qualifier 10 Seats garantiert und am Samstag um 13 Uhr gibt es eine letzte Chance mit 5 garantierten Plätzen.

Neben dem Main Event gibt es bei der DAPT auch noch einige interessante Sideevent. Hier die Übersicht:

Fri,    20:00 – €50 NLH
Sat,    18:00 – €60 Omaha
Sun,    11:00 – €50 NLH Wake Up
Sun, 17:00 – €85 NLH €5.000 GTD

Alle Informationen zum King’s Casino und zur DAPT gibt es unter pokerroomkings.com.

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben