Montesino: Neue Turnierserie MSOP startet heute

msop_300x300_scaled_croppmsop_300x300_scaled_cropp
Das Montesino in Wien feiert heute eine Premiere mit einer neuen Turnierserie. Die Montesino Series of Poker (MSOP) soll den Start in die kühlere Jahreszeit mit heißer Pokeraction einläuten. Die Turnierserie findet vom 5. bis zum 8. September 2013 statt und das Main Event bietet dabei einen garantierten Preispool von satten €70.000 und das bei einem Buy-in von € 330. Die Startdotation beträgt 25.000 Chips, die Level dauern 30 Minuten. Ein Re-Entry ist möglich.

Wem das Buy-in zu teuer ist, der kann sich auch über ein Live Satellite für das Main Event qualifizieren. Am 6. September um 14:00 Uhr findet ein Live Turbo Satellite statt mit einem Startgeld von nur €26. Dabei werden 7 Main Event Packages garantiert und ein Re-buy und Add-on ist für nur €10 möglich. Die Level dauern 12 Minuten, die Startdotation beträgt 2k/3k/4k.

Für alle Spieler, die bereits an Tag 1A am MSOP Main Event teilgenommen haben, hat sich das Montesino etwas ganz Besonderes einfallen lassen, denn diese Spieler zahlen nur 50% des Buy-ins für das Satellite. Ein € 115 Side Event mit einem garantierten Preispool von €15.000 rundet am Samstag, den 7. September 2013 das abwechslungsreiche Programm ab.

Hier der gesamte Turnierplan:

turnierplan_msop

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben