Ultimate Poker verpflichtet Tom Marchese

tom-marchese-NAPT_300x300_scaled_cropp
Im Team Pro des ersten legalen Echtgeld Online Pokerraums der USA gibt es einen Neuzugang. Tom Marchese wird ab sofort Ultimate Poker repräsentieren. Das ließ der 2010 Card Player of the Year per Twitter vermelden: “Ich wurde als neustes Mitglied im Ultimate Poker Team U verpflichtet. Ich freue mich darauf, den ersten legalen US Online Pokerraum zu repräsentieren.”

Marchese, der bereits mehr als $4 Millionen bei Live Turnieren weltweit gewonnen hat, unterstützt damit so bekannte Namen des Teams wie Jason Somerville, Dan O’Brien, Jonathan Little, Lauren Kling und natürlich das Aushängeschild Antonio Esfandiari. Während seiner Karriere kann Tom bereits auf einige große Erfolge zurückblicken. Zu seinen größten Triumphen zählen unter anderem der Sieg beim NAPT Deep Stack Extravaganza 2010 für $827.648 und der Sieg beim 2012er WPT World Championship $100.000 Super High Roller für $1.308.405.

Ultimate Poker war am 30. April als erste legale Echtgeld Online Pokerseite der USA in Nevada gestartet. Bereits nach drei Monaten wurde die 10-millionste Hand gedealt. Und der Weg scheint weiter nach oben zu gehen. Erst kürzlich wurde ein Software Update veröffentlicht, was zu einer Steigerung des Traffics um 30% führte.

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben