Zweiter Millionengewinn im Casino Wien innerhalb von zehn Tagen

jackpot_300x300_scaled_croppDas Glück ist zwar sprichwörtlich ein Vogerl, bleibt aber manchmal – zumindest bei Casinos Austria – ein wenig länger am selben Platz: Eine Besucherin des Casino Wien hatte sich am 27. August 2013 mit dem Mega Million Jackpot zur Millionärin gemacht – und nur zehn Tage später, am Freitag, den 7. September,  wiederholt sich das Ereignis am gleichen Ort. Diesmal war es ein männlicher Besucher, der im Casino Wien von Glücksgöttin Fortuna bedacht wurde.

Eine weitere Erkenntnis dieses Abends: Geduld lohnt sich, denn das Glück kommt mitunter erst ganz zum Schluss. Es war das letzte Spiel aller 120 zusammengeschlossenen Mega Million Automaten in Österreich, mit dem der 52-jährige Besucher noch einmal sein Glück versuchte. Und tatsächlich kamen nur wenige Minuten vor Sperrstunde alle fünf Mega-Million-Symbole bei Österreichs höchstdotiertem Automatenjackpot auf einer Linie zum Stehen. Für den regelmäßigen Gast von Casinos Austria bedeutete dies einen Gewinn von 1.006.800,53 Euro. Der Glückspilz freute sich dennoch mehr im Stillen und blieb den Umständen entsprechend gefasst.

Der Mega Million Jackpot wurde heuer bereits vier Mal geknackt. Immer wenn ein Casinogast einen Haupttreffer landet, wird der Jackpot umgehend wieder mit 1 Million Euro gefüllt. Ein Besuch in jedem der 12 österreichischen Casinos kann also jederzeit mit einem Millionengewinn enden.

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben