WCGRider vs. Sauce123 – Full Tilt Heads-up Battle gestartet

ben-sulsky
Am gestrigen Sonntag ist auf Full Tilt Poker die langerwartete Heads-up Challenge zwischen zwei der größten Online Highstakes Cash Game Spieler gestartet. Douglas “WCGRider” Polk und Ben “Sauce1234” Sulsky werden sich einen Monat lang in Highstakes Heads-up Battles duellieren und auf den Gesamtsieger nach 15.000 Händen warten $100.000.

„Ich freue mich sehr darauf“, so Douglas Polk. „Es ist heutzutage schwer Games auf den Stakes zu finden. Sauce123 ist definitiv ein großartiger Spieler, ein Pionier modernen Pokerns.“ Die beiden Cash Game Titanen sind dieses Jahr bereits öfter aufeinandergeprallt. Im April spielten sie eine 4-Table Session auf $100/$200 NLHE aus der Sauce123 mit einem Profit von $197.00 hervorging. Damit revengierte sich Sulsky bei Polk für die $211.000, die er nur eine Woche vorher verloren hatte. Die Railbirds weltweit dürfen sich also auf epische Heads-up Schlachten und reichlich Pokeraction freuen.

Und in der ersten Session ging es bereits heftig zur Sache. Eigentlich hatten die beiden geplant, 3-4 Stunden am Tag zu spielen, doch gleich in ihrem ersten Aufeinandertreffen duellierten sie sich über 8 Stunden lang und spielten fast 2.500 Hände auf $100/$200. Am Ende ging Polk als klarer Sieger hervor und hatte Sauce123 $227.000 abgeknüpft.

Wie das Duell weitergeht, könnt ihr im Full Tilt Blog verfolgen.

 

 

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben