WPT Borgata – Raj Vohra Chipleader nach Tag 2

wpt borgata_300x300_scaled_cropp
Zurzeit gibt es heiße Pokeraction in Atlantic City. Die World Poker Tour Borgata ist in vollem Gange und gestern ging Tag 2 über die Bühne. 595 Spieler waren in den Tag gestartet und am Ende sollten 174 von ihnen übrig bleiben. Heute wird es dann spannend, denn 110 kommen ins Geld und haben $7.123 sicher. Chipleader ist zurzeit Raj Vohra mit 580.700 in Chips.

Dicht hinter ihm lauern Katayon Khaterzai mit 548.000 und Edwin Torres mit 544.900 in Chips. Sie führen das Feld an, wenn es heute in Tag 3 geht. Viele andere mussten hingegen ihren Platz frühzeitig räumen. Unter den Bustouts waren auch so bekannte Namen wie Lee Markholt, Lee Childs, Kevin Saul, Matt Brady, Matt Berkey, Tim West, Vinny Pahuja, Steve Lipscomb, Phil Laak, Prahlad Friedman, Steve Brecher, Kara Scott, Brian Hastings, John Gordon, James Calderaro oder James Woods.

Der Chipleader nach Tag 1B Paul Volpe ist hingegen noch dabei. Mit 337,000 in Chips rangiert er derzeit auf Rang 14 im Chipcount. Die Beste Frau im Renen ist Amanda Musumeci mit 309.000, wenn es dann heute Mittag weitergeht und auf die letzten 27 Spieler runtergespielt wird. Insgesamt gingen bei der WPT Borgata 1.189 Teilnehmer an den Start und auf den Sieger warten satte $825.000.

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben