Mini-FTOPS: Deutsche Dominanz bei kleinen Events

UnbenanntBei der Mini-FTOPS ging es gestern bei drei Events um kombiniert um die vergleichsweise geringe Summe von $136.000. Event #29 gewann der PokerPro Daniel „dDeoxyribo“ Strelitz, bei den Events #28 und #30 konnten sich jeweils Deutsche durchsetzen.

Das $22 6-Card-PLO Event verfehlte mit 998 Spielern den garantierten Preispool um ganze zwei Plätze. Für unsere Landsmänner „OldAndFett“ sowie „hockeyaces“ ging es somit um runde Summen – und beide schafften es bis ganz nach vorne: Für ersteren gab es das Jersey und $4.170, für letzteren immerhin noch $2.780.

Das Event #29 war gut besucht: Im $11 Rebuy 6max konnte sich Daniel „deoxyribo“ Strelitz gegen 2109 Mitstreiter durchsetzen und $10.905 mitnehmen. Der beste Deutsche „OMHPOZ“ verpasste den Final Table auf Rang sieben denkbar knapp.

Noch mehr Teilnehmer meldeten sich fürs $33 Super-Turbo KO um 23:00 an: 2.235 Spieler kreierten einen Preispool von $55.875, den Löwenanteil von $11.395 schnappte sich unser Landsmann „royalbecks.

Heute stehen um 17:00 das $55 10-game und um 20:00 das $22 Rush PLO auf dem Terminplan.

Hier noch die Ergebnisse des gestrigen Tages:

Mini-FTOPS Event #28: $22 6-Card-PLO 6max

  1. OldAndFett $4.170
  2. hockeyaces $2.780
  3. turgubb1 $1.980
  4. paparazzigr $1.480
  5. BigBang10 $1.060
  6. got bricks $680

Mini-FTOPS Event #29: $11 Rebuy 6max

  1. dDeoxyribo *$10.905
  2. CJ_WR10 *$8.808
  3. CheckBetFold90 $5.438
  4. shrekpoker91 $3.856
  5. DrunkinClown $2.719
  6. XulescuX $1.865

Mini-FTOPS Event #30: $33 Super Turbo KO

  1. *royalbecks *$9.837
  2. *WtFomFgOAO *$8.934
  3. stevie444 $5.475
  4. Taylor4811 $4.134
  5. Girl_81 $2.905
  6. AXIOM008 $1.899
  7. TJMAAD $1.285
  8. dante-sp $894
  9. PiPseN23 $670

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben