Montesino Wien: Summer Cup gestartet, heute Bounty auf Norbert Sceszi!

diasz-montesino2_640x480_300x300_scaled_croppGestern startete im Montesino Wien die vierte Ausgabe des Summer Cups. Beim €135-Turnier geht es um einen Preispool von bis zu €30.000 und Punkte fürs Leaderboard. Wer noch mitmischen will, kann dies heute an Tag 1b tun.

Gestern fanden sich 90 Pokerbegeisterte im Montesino ein und spielten 12 Levels. Am Ende des Tages hatten noch 17 Spieler Stacks vor sich stehen, sie werden am Samstag an die Tische zurückkehren. Den meisten Chips konnte „Spartiak“ aus Deutschland akkumulieren.

Heute startet dann Tag 1b mit einer Besonderheit: Auf den WSOP Bracelet-Gewinner Norbert Sceszi ist eine Bounty in Form eines Tickets für den fünften Summer Cup im Oktober ausgesetzt. Wer sich diese schnappen will, sollte sich also gegen 17:00 im Montesino Wien einfinden.

Alle weiteren Infos gibts wie immer unter montesino.at.

Hier noch die Chipcounts von Tag 1a:

 

1 Spartiak GER499.000
2 LazarDavidGER354.500
3 PuthuppallyGeorgeAUT290.500
4 KarrerMichaelAUT271.500
5 MerglAttilaHUN210.000
6 HorvathPetraAUT150.500
7 HuWeiquiangAUT127.000
8 KuessThomasAUT124.500
9 AnzingerJoschaGER106.000
10 GritschFabianAUT89.000
11 MüllerPeterAUT80.000
12 SonnleitnerThomasAUT75.500
13 SpiehsBenjaminAUT75.000
14 HoschitzYvonneAUT72.000
15 FrodlNorbertAUT70.000
16 JeindlWolfgangAUT60.500
17 HampelChristianAUT51.000

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben