WCOOP: George Danzer wird Runner-up für $156.648

Danzer_Tag1A
Pokerstars Pro George Danzer ist nur knapp am Sieg bei der aktuellen Ausgabe der WCOOP vorbeigeschrammt. Beim $1.050 NL Hold’em 8-Max einigte er sich zu dritt auf einen Deal, strich $156.648,47 ein doch musste sich am Ende im Heads-up gegen den Briten Zimmy86 geschlagen geben. Dieser freute sich über den Sieg und $182.856,62.

Das 2-Tages-Event ging am gestrigen Sonntag ins Finale und 27 Spieler kehrten zurück an den virtuellen Filz auf Pokerstars. Der Österreicher Gambler4444 schied dann recht  früh auf Rang 26 für $4.598 aus, lechuckpoker schaffte es auf Rang 19 ($5.929) und busttard verabschiedete sich als 17. ($5.929). Bei noch 13 Spielern waren mit Pokerfred99, pokerturo, Grizzkypower und George Danzer immer noch vier Deutsche vertreten. Er eliminierte Pokerfred99 dann auf Rang 13 ($8.167,50) und pokerturo folgte wenig später (12./$10.406). Am Ende reichte es für George leider nicht ganz zum Bracelet, doch eine hervorragende Leistung und ein satter Cash machten den Sonntag doch zu einem erfolgreichen WCOOP Tag für ihn. Auch im Leaderboard hat er damit einen großen Sprung gemacht. Er liegt jetzt mit Landsmann nilsef und Zimmy86 auf dem geteilten 23. Platz mit 155 Punkten.

Das Ergebnis in der Übersicht:

Spieler: 1.210
Preispool: $1.210.000
Bezahlte Plätze: 152

1: Zimmy86 (United Kingdom), $182.856,62 ($217.800)*
2: GeorgeDanzer (Austria), $156.648,47 ($157.300)*
3: anguila (United Kingdom), $156.594,91 ($121.000)*
4: joao bauer (Brazil), $89.661
5: OshriAK (Israel), $60.500
6: moumaife84 (Denmark), $36.300
7: Grizzlypower (Germany), $24.200
8: byoon (Canada), $15.125

12: pokerturo (Germany), $10.406
13: Pokerfred99 (Germany), $8.167,50
17: busttard (Germany), $5.929
19: lechuckpoker (United Kingdom), $5.929
26: Gambler4444 (Austria), $4.598
* Das Ergebnis basiert auf einem Deal der letzten drei Spieler. In Klammern die Zahlen ohne Deal.

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben