Goran Zockt / Ab jetzt wird reingegrätscht!

real_madrid_logo

Hallo Zocker- Freunde!

Meine HGP- Bankroll steht derzeit bei 9,085k. Ich hatte ja vor einiger Zeit angekündigt aggressiveres BR- Management zu betreiben, habe aber trotzdem weitherhin klein klein gespielt. Das hat nun ein Ende! Ab jetzt wird immer voll reingegrätscht: Entweder mal steil nach oben schiessen oder broke gehen. Da ich nicht täglich für HGP schreibe und somit nur ein kleiner Auszug meiner Wetten möglich ist, und wir auch keine Absicherung durch Live- Wetten vornehmen können, ist ein realistischer Wert für die tatsächliche Bankroll nicht möglich. Von daher werde ich ab jetzt die Gamble- Schiene einschlagen. An diesem Wochenende habe ich mich für fünf Einzelwetten, darunter vier Bundesliga- Partien, sowie das Derby zwischen Real und Athletico entschieden. Des weiteren gibt es noch eine Favoriten- Kombi. Bol Sans!

EINZELSPIELE:

TSG Hoffenheim – FC Schalke 04: (28.09.2013, 15.30 Uhr)
In dieser Begegnung sehe ich die Schalker leicht vorne. Schalke siegte unter der Woche mit 3:1 gegen Darmstadt und zog souverän ins Achtelfinale des DFB- Pokals ein. Die Hoffenheimer hingegen quälten sich, zu Hause, gegen die Energie aus Cottbus und konnten sich erst in der Verlängerung durchsetzen. Hoffenheim hat somit 120 Minuten in den Beinen, was sicherlich keinen Vorteil darstellt! Im Allgemeinen sind mir die Leistungen von den Kraichgauern noch zu wackelig, was beispielsweise das 2:6 beim VFB und das 3:3 gegen den SC Freiburg zeigen. Ich habe das Spiel 1899 vs Cottbus zum Teil geguckt und es war grauenvoll. Wenn Hoffenheim wieder so auftritt, dann sehen die gegen Schalke keinen Stich! Die Schalker sind derzeit sehr gut drauf. Aus den letzten sechs Spielen stehen fünf Siege und eine Niederlage, gegen Bayern, zu Buche. Die Königsblauen müssen jetzt in der Liga weiter Gas geben, da Sie derzeit nur 7 Punkte auf dem Konto haben und am 7. Spieltag bereits 8, bzw. 9 Punkte Rückstand auf die Top 3 haben. Die Schalker haben den Anspruch sich für die Königsklasse zu qualifizieren und müssen gegen Teams wie Hoffenheim dementsprechend punkten! Der neue Chef bei Schalke – Kevin Prince Boateng – fehlte unter Woche noch im Pokal, wird gegen Hoffenheim aber wieder dabei sein. Ich denke, dass das Team von Jens Keller das Spiel gewinnt, bin mir aber ziemlich sicher, dass Sie auf jeden Fall nicht verlieren werden und werde von daher die H2H- Wette spielen, wo ich bei einem Remis den Einsatz zurück bekomme.
Mein Tipp: SCHALKE H2H / Quote: 1,85 / Einsatz: €450,-

FC Bayern München – VFL Wolfsburg: (28.09.2013, 15.30 Uhr)
Bei den Bookies ist das Spiel eine glasklare Geschichte. Die Bayern bekommen für einen Heimsieg eine lachhafte Quote von 1,15. Auch wenn es für die meisten wieder nicht nachvollziehbar ist, in diesem Spiel haben die Wolfsburg- Quoten zum größten Teil Value. Die Bayern müssen am Mittwoch schon wieder in der Königsklasse ran, was den Wölfen auch in die Karten spielen dürfte. Die Bayern haben jetzt zwei gute Spiele in Folge gemacht, trotzdem stottert der Motor noch ein wenig. Über die Klasse des Verbrecherverein aus München brauchen wir nicht zu diskutieren, trotzdem denke ich, dass es für Mannschaften wie Wolfsburg möglich ist, in der Allianz- Arena zu überraschen. Statistisch gesehen spricht heute zwar alles gegen die Wölfe, welche in dieser Saison bei drei Heimsiegen, aber auch drei Auswärtsniederlagen stehen. Der Auswärtsfluch soll endlich gebrochen werden! Beim VFL kehrt Luiz Gustavo zurück ins Team, welcher gegen seine alten Kollegen hochmotiviert sein wird. Mit Olic, welcher schon vier Buden gemacht hat und einem gut aufgelegten Diego, Perisic oder Koo, sind die Wölfe immer für eine Überraschung gut. Des weiteren sind die Bayern auch einfach mal wieder fällig! Ich werde den VFL Wolfsburg mit einem 2:0 Handicap- Vorsprung ins Rennen schicken, was mit einer satten 2,80 bezahlt wird. Für ein Unentschieden, bzw für ein direktes 1:1 bekommt man eine 17er Quote! Die nehme ich auf Bol Sans auch noch mit.
Mein Tipp: WOLFSBURG +2 / Quote: 2,80 / Einsatz: €250,-
Ergebnistipp: 1:1 / Quote: 17,00 / Einsatz: €50,-

Real Madrid – Athletico Madrid: (28.09.2013, 22.00 Uhr)
Es ist mal wieder Derby- Time! Heute Abend steht das Match zwischen Real und Athletico auf dem Programm. Bei meiner heutigen Wette stütze ich mich auf die Tradition, dass Real eigentlich immer gewinnt. Der direkte Vergleich in diesem Duell fällt für Athletico mehr als vernichtend aus. In der bisherigen Geschichte dieser beiden Klubs steht insgesamt eine 27/9/3 Bilanz für Real zu Buche! In der Primera Divison konnte Athletico seit 1999 nicht mehr gegen die Königlichen gewinnen. Des weiteren kommt noch hinzu, dass Athletico, mit sechs Siegen aus sechs Spielen, perfekt gestartet ist und Real heute unbedingt auf Athletico und Barca aufschließen muss! Letzte Woche wurde er vorsichtshalber noch geschont, aber heute Abend ist es soweit: Der 100 Million- Mann, Gareth Bale, wird zum ersten Mal im Bernabeau auflaufen. Da wird die Hölle los sein! Natürlich ist Athletico mittlerweile auch wieder eine Größe in Spanien, aber wenn es drauf ankommt, dann werden C. Ronaldo, Di Maria, Bale und Benzema da sein! Tradition verpflichtet und somit tippe ich, dass Real das Derby mal wieder gewinnt.
Mein Tipp: REAL 1 / Quote: 1,70 / Einsatz: €750,-

Weitere Einzelwetten:

Bayer Leverkusen – Hannover 96: (28.09.2013, 15.30 Uhr)
Einmal auf Bol Sans!
Mein Tipp: UNDER 2,5 TORE / Quote: 2,60 / Einsatz: €200,-

Werder Bremen – 1. FC Nürnberg: (29.09.2013, 15.30 Uhr)
Gegen Werder wetten, …. da kannst Du eigentlich nichts falsch machen!
Mein Tipp: NÜRNBERG X/2 / Quote: 1,80 / Einsatz: €400,-

KOMBIWETTE:

Galatasary Istanbul – Rizespor: (28.09.2013, 18.00 Uhr)
Mein Tipp: GALA 1 / Quote: 1,50
+
Metalist Kharkiv – FC M. Zaporitzhya: (29.09.2013, 18.30 Uhr)
Mein Tipp: KHARKiV 1 / Quote: 1,25

Gesamtquote: 1,875
Einsatz: €485,- / Max. Auszahlung: €909,-

Bankroll Aktuell: 6,5k (2,585k offen)

Gruß Goran

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben