Chris Moorman durchbricht die $10.000.000 Schallmauer

WSOP E52 D1 Chris Moorman TeaserChris Moorman PCA 2009
Der wohl beste Online-MTT Spieler der Welt stellt einen neuen Rekord auf. Er ist der erste Spieler, der Online über $10.000.000 an Cashes einfahren konnte. 

Erst gestern berichtete Hochgepokert.com über die neue Webseite des Ausnahmetalents. „Ich bin sehr aufgeregt über den Launch der Seite. Sie bietet mir die Chance, mehr mit meinen Fans und anderen Onlinespielern in Kontakt zu treten. Außerdem kann ich über die Seite auch davon berichten, was sich in meinem Leben –innerhalb und außerhalb von Poker– tut“, so Moorman. 

Hat der Brite gerade vergangene Woche noch die fünfzehnte Online Triple Crown gewonnen, stellt er nun eine neue Bestmarke auf. Mit dem Sieg bei einem $215 PartyPoker Event sicherte er sich nicht nur $9.500 sondern durchbrach als erster Spieler die $10.000.000 Schallmauer. Mehr Winnings gehen momentan nicht! 

Viele Ziele dürfte Moorman nun nicht mehr haben. Doch der Brite sieht das anders. Er möchte sich bis Jahresende zurück an die Spitze des PocketFives Player-Awards kämpfen und dabei weitere Titel einheimsen. Dort rangiert er momentan auf Platz 9. Bester deutschsprachiger Spieler ist Manuel Blaschke auf Platz 3. 

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben