Archie Karas wegen Black Jack Betrug verhaftet

archie_karaskaras
Berichten aus Kalifornien zufolge wurde der bekannte Poker-Spieler Archie Karas (Anargyros Karabourniotis) am vergangenen Wochenende wegen Black Jack Betrugs verhaftet. 

Der US-Amerikanische Poker-Pro Archie Karas saß im Sommer diesen Jahres noch an den Tischen der World Series of Poker. Jetzt verbringt er die Nächte im Gefängnis. Denn laut kalifornischen Medien zufolge, soll Karas im Barona Casino in Kalifornien am Black Jack Tisch betrogen haben. So soll er die Karten markiert haben und somit war es für ihn ein Leichtes, zu erkennen, welche Karte als nächstes aus dem Shoe kam. 

Das California Department of Justice Bureau of Gambling Control sowie das San Diego County District Attorney’s Office untersuchten den Betrugsverdacht und kamen Karas auf die Schliche. Karl Bennison, der Leiter der Untersuchungen sagte, dass dies nicht das erste Mal ist, das Karas Probleme mit dem Gesetz hat. Vier Mal wurde er bereits verhaftet, unter anderem im Jahr 1992, als er mit einem Kollegen die Karten tauschte. Der letzte Betrug, der auffiel stammt aus dem Jahr 2007. Bereits damals markierte er die Karten. 

Der wohl größte Gambler aller Zeiten, der unter anderem Chip Reese, Stu Ungar, Doyle Brunson und Co Millionen abgenommen hatte, ist nur noch ein gewöhnlicher Gambler, der mit illegalen Mitteln versucht, $8.000 zu ergaunern. Zwischenzeitlich soll sein Run auf $40.000.000 angewachsen sein, ehe er innerhalb von drei Wochen wieder alles verspielte. 

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben