Finaltag beim Full Tilt Poker Montreal Main Event (Livestream inside)

fulltilt_poker-e1306852629373Full Tilt Montreal
Nach sechs gespielten Stunden wurde an Tag 4 des Full Tilt Poker Montreal Main Events der offizielle Final Table mit den letzten neun Spielern erreicht. Vinny Pahuja, der den Tag bereits als Chipleader begann, verteidigt weiterhin eine Position als Platzhirsch in der Endphase des Turniers mit einem Buy-In von $1.100 und insgesamt 1.625 Teilnehmern. Pahuja hat bereits knapp $ 1,5 Millionen an Liveturniergewinnen vorzuweisen und seinen letzten Sieg erreichte er bei einem Sideevent während der World Poker Tour Borgata Open. Ebenfalls am Final Tabe sitzt der lokale Pro Guillaume Rivet und WPT Champions Club Member Michael Linstet.

Der Tag begann mit 25 Spielern nach einem dramatischen Endspurt am Dienstag. Es sollte gerade einmal knappe zwei Levels dauern, bis die ersten zehn Spieler eliminiert waren. Michael Tremblay war dabei einer der ersten, der an die Rails musste und seinen Stack mit vier Big Blinds nicht ausbauen konnte. Da er sich über PokerStars bei einem $11+1 Satellite für das Main Event qualifizierte, konnte er sich umso mehr über einen Cash von $8.354 freuen.

Jonathan Bussiere Busses landete auf dem 19. Platz, nachdem er für über eine Million Chips die Cold Fourbet von Pahuja mit einem All-In beantwortete. Bussiere zeigte im Showdown Ac 9s und Pahuja, der sich lange den Call zurechtlegte und schließlich bezahlte, hielt Ad Qd und gewann diesen entscheidenden Pot.

Der Finaltisch beginnt heute um 19 Uhr deutscher Zeit mit 26 verbleibenden Minuten in Level 29 bei Blinds von 40.000/80.000/Ante 10.000. Der erste Platz wird mit einem Preisgeld von $260,581 kanadischen Dollar belohnt werden.

Die Chipcounts sehen folgendermaßen aus:

SeatSpieler Chipcount 
1Roger Lamia 3,380,000 
2Vinny Pahuja 10,910,000 
3Colin Piche 3,080,000 
4Zheng Yi Xie 1,565,000 
5Henri Balcazar 3,480,000 
6Bill Kontaratos 6,715,000 
7Guillaume Rivet 4,865,000 
8Michael Linster 6,765,000 
9Eric Despres 7,985,000 

Hier der Live Stream vom Final Table:

 

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben