Martin Finger gewinnt EPT London Super Highroller

finger ept london super highroller_300x300_scaled_cropp
Die Deutschen dominieren weiter die Highroller Turniere. Der EPT Prag Main Event Gewinner Martin Finger schnappte sich gestern Abend seinen nächsten großen Titel, bezwang ein hochkarätiges Feld beim £50.000 Super Highroller Event der EPT London und strich £821.000 ein (umgerechnet circa €970.000).

Nach drei Tagen geballter Highroller Action kam es zum deutschen Duell im Heads-up. Tobias Reinkemeier traf auf Martin Finger, um den Super Highroller Titel unter sich auszuspielen. In der entscheidenden Hand erhöhte Martin vom Button auf 240.000 und Tobias machte die 3-Bet auf 600.000. Daraufhin raiste Martin erneut auf 1.05 Millionen und sein Gegner ging All-in. Es kam zum Showdown und der spätere Champion war mit JcJs klar vorn gegen 8c8d von Tobias. Das Board kam runter mit Th6s5c3hTs und damit feierte Martin Finger seinen nächsten großen Titel. Damit gehört er nun zum elitären Kreis weniger Spieler, die zwei Major Turniere der EPT gewinnen konnten, genau wie die Pokerstars Pros Jason Mercier und ELKY. Tobias Reinkemeier freute sich über £593.900.

Es war das erste Super Highroller Turnier der EPT und der Final Table war dominiert von deutschen Spielern. Gleich vier saßen am Finaltisch und am Ende gingen nicht nur Platz 1 und Platz 2 nach Deutschland, sondern mit Christoph Vogelsang wurde ein weiterer deutschsprachiger Vertreter Dritter. Er kassierte £383.200. Auf Rang 5 landete ebenfalls ein Deutscher, um den es lange Zeit still gewesen war. Johannes Strassman meldete sich erfolgreich zurück und strich am Ende £224.400 ein.

Insgesamt gab es 57 Entries beim Super Highroller Event der EPT London und gespielt wurde um einen Gesamtpreispool von £2.736.855. Martin Finger setzte mit dem Sieg seinen unglaublichen Lauf in 2013 fort und hat in seiner Pokerkarriere nun bereits $3,7 Millionen bei Live Turnieren gewonnen, davon mehr als $2 Millionen in 2013.

Hier das Final Table Ergebnis in der Übersicht:

1. Martin Finger, Germany, £821,000
2. Tobias Reinkemeier, Germany, £593,900
3. Christoph Vogelsang, Germany, £383,200
4. Bill Perkins, USA, £290,100
5. Johannes Strassmann, Germany, £224,400
6. Timothy Adams, Canada, £175,200
7. David Benefield, USA, £139,600
8. Patrik Antonius, Finland, £109,455

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben