Pokerstars kündigt UKIPT Stop auf der Isle of Man an

isle-of-man_300x300_scaled_cropp
Pokerstars hat gestern einen neuen Tourstop der UK & Ireland Poker Tour (UKIPT) angekündigt. Zum ersten Mal wird die Tour auf der Isle of Man, dem Firmensitz von Pokerstars halt machen. Vom 30. Oktober bis zum 4. November wird der Markführer das UKIPT Pokerfestival veranstalten mit dem £1.100 Main Event und einem garantierten Preispool von £500.000 als Highlight.

Neben den Pokerevents in der Villa Marina, können sich die Spieler aber auch auf ein Behind the Scenes Erlebnis bei Pokerstars freuen. Denn der Online Anbieter plant eine Art Tag der offenen Tür mit Führungen durch die Räumlichkeiten in Onchan sowie durch die riesigen Server Hallen, wo jede einzelne Online Hand gedealt wird.

Zurück an den Pokertischen, dürfen sich die Spieler nicht nur auf das Main Event freuen, sondern auch auf zahlreiche Sideevents. Dazu gehören ein Charity Turnier, das Spenden für lokale Hilfsorganisationen sammelt sowie ein £2.200 Highroller Event. Einzigartig bei diesem Tourstop ist auch die Möglichkeit für alle Pokerstars Mitarbeitern, an den Turnieren teilnzunehmen. Sie haben die Erlaubnis, erstmalig an allen Turnieren mit zu spielen, inklusive dem Main Event.

“Pokerstars ist stolz darauf, eine großes Pokerfestival in ihre Heimatstadt zu bringen und den Spielern die Möglichkeit zu geben, mehr über Pokerstars und unser zu Hause zu lernen”, so Kirsty Thompson, die Vorsitzende der UKIPT in einer Pressemitteilung. “Die Möglichkeit zu spielen, sich zu unterhalten und mit den Pokerstars Mitarbeitern an den Tischen zu messen wird einen zusätzlichen Nutzen für die Spieler haben…”

Zu guter letzt soll es auch eine Art Job Börse geben, bei der Pokerstars alle Arbeitsmöglichkeiten auf der Isle of Man präsentiert sowie andere Positionen innerhalb der Rational Group in den Büros in Dublin und London vorstellt. Für alle, die neben reichlich Pokeraction schon immer mal hinter die Kulissen eines großen Online Poker Anbieters blicken wollten oder sich für eine Stelle beim Markführer interessieren, bietet sich beim UKIPT Stop auf der Isle of Man bald die perfekte Gelegenheit dazu.

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben