Ab jetzt wird Gas gegeben -Tennis ATP Shanghai

stanislav wawrinkaEndlich kam die Wende. Die Top-Chance mit Flipkens ging sicher durch mit 6-2 6-1, Keys gewann genau so sicher beim 6-4 6-0 Sieg. Beide Handballspiele gingen auch deutlich über die Line mit 3 und 4 Toren. Nur die Außenseiterin Klaeffner verlor gegen Cadantu. Insgesamt konnten 1,2 K Plus verbucht werden. Diese positiven Trends möchte ich gerne beibehalten. Da ich generell, außer die Tipps, die ich hier poste, das Gefühl habe, mein Riecher ist wieder da, habe ich mich entschieden in den nächsten 2 Wochen richtig Gas zu geben. Das heißt, ich werde viel mehr Tipps posten, einige ohne die ganz großen Analysen, auch um mehr Leben hier rein zu bringen. Ich hoffe, Ihr werdet mich dabei unterstützen den einen oder anderen Tipp zu posten sowie positive oder negative (aber konstruktive) Kritik geben oder mitspielen. Das Ziel soll sein, bis Ende des Monats den Bankroll endlich zu verdoppeln. Daher kann es sein, dass ich auch die Einsätze erhöhen werde. Wir fangen trotzdem etwas vorsichtiger heute an, wo Nr. 8 und 11 der Welt sich in Shanghai treffen.

 

Bankroll Start: 10.000,- € Bankroll aktuell 11.629,49 €

 

14:30 Uhr Stanislav Wawrinka – Milos Raonic

Tipp 2 Quote 1,80 bei Titanbet

Einsatz 350,- Euro, Gewinn 630,- Euro

Raonic befindet sich in überragender Form mit dem Finalsieg vor 2 Wochen in der Halle in Bangkok und letzte Woche die Niederlage im Endspiel auf Hardcourt in Tokio gegen Del Potro. Heute wird wieder auf einen schnellen Hardcourt-Belag in Shanghai gespielt. Das sollte dem 22jährigen Kanadier entgegen kommen. Hardcourt ist generell sein stärkster Belag, wo er 65 % seiner Spiele gewinnt. Ähnlich sieht es bei Wawrinka aus, der im Gegensatz zu Raonic in den letzten Wochen etwas schwächelte. Auf Hardcourt gewinnt er 62 % seiner Spiele. Gestern hatte er große Mühe gegen Andersson, den er erst mit 7-5 im Tiebreak im 3. Satz besiegen konnte, nach einem 2-5 Rückstand. Der Kanadier ist zur Zeit der bessere der beiden und sein guter Aufschlag kann heute den entscheidenden Ausschlag geben.

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben