Ab jetzt wird Gas gegeben – WTA Finale Linz

angelique kerber 1Der 3. Tag, wo Gas gegeben wurde, endete mit einem kleinen Plus. Dies hätte viel höher ausfallen müssen, als Sävehof leider ein sensationelles Comeback gegen Metz gelang, wo sie nach 35 Min. mit 6 Toren im Rückstand lagen. Györi endete gerade so mit 54 Toren, aber in den letzten 3,5 Minuten wurde kein Tor mehr erzielt, und somit scheiterte der Tipp mit über 57,5 Tore. Da ich trotzdem generell das Gefühl habe, daß mein Riecher wieder da ist, habe ich mich entschieden in den nächsten 2 Wochen richtig Gas zu geben. Das heißt, ich werde viel mehr Tipps posten, einige ohne die ganz großen Analysen, auch um mehr Leben hier rein zu bringen. Ich hoffe, Ihr werdet mich dabei unterstützen, den einen oder anderen Tipp zu posten sowie positive oder negative (aber konstruktive) Kritik geben oder mitspielen. Das Ziel soll sein, bis Ende des Monats den Bankroll endlich zu verdoppeln. Daher kann es sein, dass ich auch die Einsätze erhöhen werde.

 

Bankroll Start: 10.000,- € Bankroll aktuell 9.898,24 €

 

14:15 Uhr Angelique Kerber – Ana Ivanovic

Tipp 1 Quote 1,787 bei Pinnacle

Einsatz 500,- Euro, Gewinn 893,50 Euro

Kerber ist erst im letzten Augenblick in dem Turnier  in Linz reingekommen. Dafür mussten erst ein paar Regeln von der Turnierdirektorin gebeugt werden. Die Deutsche hatte deswegen auch im ersten Spiel Mühe und Not – sie verlor sang- und klanglos den 1. Satz gegen Niculescu 6-0. Seitdem spielt sie aber groß auf. Niculescu bekam insgesamt nur 3 Partien im Rest des Spieles. Danach wurde deutlich Cadantu 6-0 6-1, Mayr-Achleitner 6-3 6-1 und Navarro 6-2 6-0 besiegt. Alles in allem hat sie überragend und stabil gespielt. Ich sehe sie deswegen auch sehr weit vorne gegen Ivanovic, die auf dem Weg zurück zu ihrer früheren Stärke ist. Noch hat sie nicht Kerbers Top-Niveau erreicht und das wird heute ausschlaggebend sein.

Viel Glück!

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben