Ab jetzt wird Gas gegeben – ATP Wien

Alex-Bogomolov-JrNach einem Ruhetag, wo die Zukunftspläne für den Sport-Bereich bearbeitet wurden, bin ich wieder da. Goran und ich hoffen demnächst viele interessante Projekte veröffentlichen zu können. Bis dahin werde ich weiterhin versuchen den Bankroll nach oben zu schießen. Da ich trotzdem generell das Gefühl habe, daß mein Riecher wieder da ist, habe ich mich entschieden in den nächsten 2 Wochen richtig Gas zu geben. Das heißt, ich werde viel mehr Tipps posten, einige ohne die ganz großen Analysen, auch um mehr Leben hier rein zu bringen. Ich hoffe, Ihr werdet mich dabei unterstützen, den einen oder anderen Tipp zu posten sowie positive oder negative (aber konstruktive) Kritik geben oder mitspielen. Das Ziel soll sein, bis Ende des Monats den Bankroll endlich zu verdoppeln. Daher kann es sein, dass ich auch die Einsätze erhöhen werde.

 

Bankroll Start: 10.000,- € Bankroll aktuell 10.291,74 €

 

16:15 Uhr Ilija  Bozoljac – Robin Haase

Tipp 1 Quote 2,62 bei Pinnacle

Einsatz 150,- Euro, Gewinn 393,- Euro

Ich habe gestern Bozoljac´s Spiel in der Quali gegen Ungur gesehen, wo er in 3 Sätzen gewinnen konnte. Nach dem Verlust des ersten Satzes fand er sein Spiel, und vor allem sein Aufschlag war beeindruckend. Der Serbe serviert ala Karlovic und Raonic und servierte insgesamt 25 Assen. Wenn er das heute wiederholen kann, ist er gegen Haase nicht chancenlos. Klar ist er spielerisch unterlegen, aber 4-5 gute Bälle in Folge kann er auch schlagen, wenn er auf seine Gewinnschläge von der Grundlinie geht. Haase ist der stabilere der beiden und hat auch deutliche Vorteile im Grundlinienspiel. Nur der relativ schnelle Hallenbelag kommt Bozoljac entgegen.

Viel Glück!

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben