Michael Mizrachi verlässt Lock Poker

mizrachi
Der mit Problemen gebeutelte Poker-Room Lock Poker hat das Ansehen bei den meisten Spielern längst verloren. Auch die Team Pro Mitglieder verlassen allmählich das sinkende Schiff. Nun ist auch Michael Mizrachi nicht mehr an Bord. 

Kein Ende in Sicht für den freien Fall von Lock Poker. Der Online Anbieter bekommt seine Probleme beim Cashout Prozess der Spieler Gelder nicht in den Griff. Doch nicht nur das Haupt-Problem ist für die Verantwortlichen ein Dilemma, auch die einzelnen Pros springen in Scharen ab. Michael Mizrachi ist das neueste Gesicht, dass nun bei LockPoker nicht mehr unter Vertrag steht. Dabei sollte der Grinder doch eine Vorreiter-Rolle einnehmen. Erst im Frühjahr 2013 unterschrieb Mizrachi den Deal. Jetzt hat auch er die Schnauze voll. 

Zuletzt wurde Lock Poker von der unabhängigen US Bewertungsseite Poker Affiliate Solutions mit der Note F bewertet, die gleichzeitig die schlechteste Note ist. Damit ist der Online Pokerraum neben Juicy Stakes und Everleaf der einzige Anbieter, der mit der schlechtesten Note abgestraft wurde.

Des Weiteren verbindet man zu dem Thema Lock Poker unter anderem  Chipdumping und Account-Sharing von Jose „Girah“ Macedo, Probleme mit Bots und den Lizenzgebern auf Malta, sowie ein bereits beim Relaunch von Lock Poker aufgetretenes technisches Problem mit der richtigen Verbuchung von Gewinnen bei Sit`n Gos`s und Cash Games.

Bei den Kollegen von Cardplayer geht Michael Mizrachi näher auf die Entscheidung ein:

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben