Deutscher H.Oussalé gewinnt Sunday Warm-up

Sunday-Warm-up
Beim $215 Sunday Warm-up Turnier auf Pokerstars konnte die deutsche Community feiern. Denn H.Oussalé holte sich den Sieg und kassierte $102.930. Im Heads-up besiegte er den dänischen Pro “ministerborg”, der sich über $76.705 freuen konnte. Auf dem dritten Platz landete ebenfalls ein Deutscher. “OverTheTop43” erhielt für seine Leistung $54.087.

Insgesamt nahmen 3.278 Spieler am Warm-up teil. Damit stieg der garantierte Preispool von $500.000 auf stolze $655.600 an. Es sollte geschlagene 11 Stunden und 15 Minuten dauern, bis der Sieger feststand. Auch beim Sunday Million Turnier schnitt die deutschsprachige Community gut ab. Am Ende wurde reikr fünfter und kassierte dafür $61.491. Der Sieg und $171.540 ging an ongolainen aus Finnland.

Sunday Warm-up
Buy-In: $200+$15
Spieler: 3.278
Preispool: $655.600

1: H.Oussalé (Germany), $102.930,19
2: ministerborg (Denmark), $76.705,20
3: OverTheTop43 (Germany), $54.087,00
4: ado06 (Switzerland), $37.697,00
5: SONGJOY (South Africa), $27.863,00
6: vladxxxro (Romania), $21.307,00
7: Emilohlsson (Sweden), $14.751,00
8: LeoGef (Russia), $8.195,00

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben