Poker-EM: Thomas Wieser gewinnt das €500 Mixed Event

WPT Baden kleiner Turniersaal-2_300x300_scaled_cropp
Bei der Poker-EM in Baden läuft aktuell das €3.000 Main Event der Casinos Austria Poker Tour. Doch neben dem großen Highlight gibt es auch noch zahlreiche Side Events. So ging gestern unter anderem das €500 PL-O/NL-Hold’em Event zu Ende und Thomas Wieser ist der glückliche Gewinner. 

41 Person nahmen am €500 PL-Omaha/NL-Hold’em Event teil. Der Preispool betrug €18.450 und sechs Plätze wurden bezahlt. Gerald Karlic und Sigi Stockinger kämpften am Ende mit Thomas Wieser um den Titel. Nachdem Stockinger auf Rang 3 an die Rail musste, war das Heads-Up perfekt. Nach seinem Sieg bei einem €1.000 Side Event bei der EPT Barcelona für €110.000, verpasste Karlic allerdings den nächsten Titel. Immerhin darf er €4.245 mit nach Hause nehmen. 

Für Thomas Wieser war der Titel der bislang größte Erfolg. €6.550 bekommt der Österreicher für seine gute Leistung. 

Payouts

Rank

Player first name

Player last name

Nation

Prizemoney

1

Thomas

WIESER

AUT

6.550 €

2

Gerald

KARLIC

AUT

4.245 €

3

Sigi

STOCKINGER

AUT

2.950 €

4

Bernhard

KRAINER

AUT

2.120 €

5

Günter

ZIVKOVIC

AUT

1.385 €

6

Markus

HOFER

AUT

1.200 €

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben