Full Tilt FTOPS XXIV: „Blumenkind“ erneut mit dickstem Scheck

ulrich_madrid_1a
Die Hälfte der FTOPS Events sind bereits gespielt. Event 17-19 sind gestern zu Ende gegangen und aus deutschsprachiger Sicht durfte sich „Blumenkind53“ erneut über den dicksten Scheck des Tages freuen. Er erreichte beim $1.000 + $50 NL-Hold’em Turnier den Final Table und nahm $12.000 mit nach Hause. 

Zugegeben, ganz so viel wie bei der Sunday Million vor 14 Tagen gab es nicht, aber erneut erreichte das „Blumenkind“ eine Top-Platzierung. Rang 8 bei Event #16, ein $1.050 NL-Hold’em Turnier sorgten für einen Gewinn in Höhe von $12.000. 517 Spieler nahmen am Event teil und der Kanadier „MUFAZZA“ durfte sich nach einem Deal über den Sieg und $109.000 freuen. 

Bei Event #17, ein $320 PL-Omaha Hi Turnier, versuchten sich 341 Spieler. Bester deutschsprachiger Spieler war hier lego73, der auf Rang 3 $11.355 mit nach Hause nahm. Der Poker Pro Ami „UhhMee“ Barer gewann das Turnier und $24.347 Preisgeld. 

$93.400 waren im Preispool bei Event #18. Beim $109 NL-Hold’em Rush Turnier kamen 934 Spieler zusammen und 90 Plätze wurden bezahlt. Der Sieger durfte sich über $21.482 freuen und der Deutsche „I has u beat“ scheiterte knapp auf Rang 4 für $7.705. Der Sieg ging hier nach Costa Rica. Steve Illini213 Barshak gewann im Heads-Up gegen stillyoung57.

Heute warten drei weitere Events, darunter ein $300 + $20 NL Hold’em Re-Entry Tournament mit einer Garantiesumme in Höhe von $600.000.Alle weiteren Informationen zu den FTOPS findet ihr hier. 

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben