King’s Casino: Startschuss der Deutschen Poker Tour

deutschepokertour_300x300_scaled_croppdpt
Beim Main Event des beliebten Deep Stack Formats im King’s Casino ist ein Preispool von 100.000 Euro garantiert. Bereits heute geht es um garantierte 6.666 Euro beim Route 66 NLH mit einem Buy-In von 66 Euro.

Insgesamt werden beim Main Event drei Starttage angeboten. Am Donnerstag geht es los mit Tag 1A (20 Uhr), es folgt Tag 1B am Freitag (19 Uhr) und der finale Starttag am Samstag um 16 Uhr. Die Entscheidung fällt am Sonntag. 

Bei der kommenden Ausgabe der Deutsche Poker Tour wartet eine Neuerung auf die Teilnehmer: Die Blindstufen 600/1.200 und 2.500/5.000 wurden in die  Turnierstruktur aufgenommen und machen das Event für Spieler noch attraktiver. Drei Entries sind beim Main Event insgesamt erlaubt (Buy-In + 2 Re-Entries). Gestartet wird mit 40.000 in Chips und die Blinds steigen alle 30  Minuten, im Finale am Sonntag sind es 40 Minuten.

Live Satellites werden an den folgenden Terminen angeboten:

Do.,17 Uhr, Special DPT Satellite, 10 Tickets GTD (Buy-In: 40 EUR).

Fr., 15 Uhr, Special DPT Satellite, 10 Tickets GTD (Buy-In: 40 EUR).

Sa., 13 Uhr, Last Chance Satellite, 5 Tickets GTD (Buy-In: 40 EUR).

Am Sonntag sind 6.000 Euro im Sunday Side Event garantiert. Hier beträgt das Buy-In 75 Euro. 

Hier gehts zum Schedule der Deutschen Poker Tour.

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben