EPT Prag Main Event: Track und Schemion am Final Table

track300
Der Final Table beim Main Event der EPT Prag steht. Es war ein actionreicher Tag und daher stehen die acht Finalisten bereits fest. 22 Spieler waren in den Tag gestartet, darunter auch vier Deutsche. Und am Ende sollten noch zwei von ihnen übrig bleiben, und um den prestigeträchtigen Titel mitspielen.

Die beste Ausgangsposition hat dabei Julian Track. Er führt das Feld der letzten acht Spieler als Chipleader mit 7.240.000  an. Doch auch Ole Schemion ist noch mit im Rennen. Er stapelt 2.400.000 vor sich und rangiert damit im hinteren Drittel des Chipcounts.

Bei den intrnationalen Medien ist über Julian Track nicht viel bekannt, außer dass er sich über Pokerstars qualifiziert hat. Der Pokerstars Blog schreibt „Es ist nicht viel bekannt über Julian Track, hauptsächlich, weil er uns nichts erzählen will.“ Das einzige was sie in seinem Spielerprofil schreiben ist: „Track ist der im grauen Kapuzenpullover. Es ist auch der, der viel rumzappelt und bei allem was am Tisch passiert so aussieht, als würde er sich unwohl fühlen.“

Im PokerToday Interview sagt er, dass er eigentlich nur Online spielt und man das auch am Tisch merkt, weil er ans Livespiel nicht gewöhnt sei. Dennoch spielt er nach eigenen Angaben schon sehr lange Poker und kann „ein Board“ lesen, wie er mit einem Grinsen sagt. Jedoch könne es durchaus mal vorkommen, dass er vergisst einen Big Blind oder Ante zu posten, da er es gewöhnt sei, dass dies „immer automatisch passiert.“ Online spielt er hauptsächlich Turniere im mittleren Buy-in Bereich sowie Omaha Cash Games.

Als Chipleader der letzten acht könnte er die Sensation schaffen und gleich bei seinem ersten Auftritt auf der internationalen Live Turnierszene den ganz großen Wurf landen. Auf den Sieger warten €889.000.

Chipcounts:

SeatPlayerCountryChips
1Jorma NuutinenFinland975,000
2Stephen ChidwickUK4,935,000
3Ole SchemionGermany2,400,000
4Georgios SotiropoulosGreece4,320,000
5Julian TrackGermany7,240,000
6Ka Kwan LauSpain2,995,000
7Zdravko DuvnjakCroatia1,225,000
8Max SilverUK5,935,000

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben