King’s Saturday Deepstack endet mit Deal

sat_ds_winners_300x300_scaled_cropp
Gestern war wieder volles Haus im King’s Casino in Rozvadov. Beim €199 Saturday Deepstack Turnier gab es satte 364 Entries. Damit wurde der garantierte Preispool deutlich überschritten und es wurde um stolze €63.300 gepokert.

Am Ende inigten sich die letzten drei Spieler auf einen Deal, an dem der Tscheche Gjergji Lazer (€10.705), Osman Oltzai (€10.117) und Gernot Kroiß (€9.335) aus Deutschland nach einem packenden Pokerkrimi in den Hallen der Pokerarena beteiligt waren.

Wer auch heute im King’s Turnierpoker spielen will, für den können wir das Sunday 50 NLH (Buy-In €50) um 17:00 Uhr mit €2.500 garantiert empfehlen.

Hier das Ergebnis des Saturday Deepstack in der Übersicht:

NoNameFirst NameNationPrizeDeal
      
1GjergjiLazerCzech republic14.890 €10.705 €
2OsmanOltzaiGermany9.202 €10.117 €
3KroißGernotGermany6.065 €9.335 €
4Miki Germany4.246 € 
5MošanskýJiříCzech republic3.146 € 
6FritzeChristianGermany2.461 € 
7BártaJosefCzech republic2.025 € 
8BulutKemalGermany1.750 € 
9KnödlerEricGermany1.583 € 
10HambrockThomasGermany1.176 € 
11MicovDaliborGermany1.176 € 
12GeigerDanielGermany1.176 € 
13Magic Man 558 Germany889 € 
14Macias RomeroJoaquinGermany889 € 
15LitvinyukElenaGermany889 € 
16Kazmar Germany681 € 
17Caseiro Switzerland681 € 
18AhmadMouradGermany681 € 
19KernJürgen HelmutGermany525 € 
20Skateboar Germany525 € 
21GiannoulasDavidGermany525 € 
22ZEZA Germany525 € 
23LotzeMatthiasGermany525 € 
24WeichenbergerRobertGermany525 € 
25NattkeRalfGermany525 € 
26Balkančoban Germany525 € 
27AlbrichBerndAustria525 € 
28PapasotiriouStavrosGermany413 € 
29BobingerReiner FrankGermany413 € 
30SenserThomasGermany413 € 
31KytlicaJanCzech republic413 € 
32DostálZdeněkCzech republic413 € 
33PexaVáclavCzech republic413 € 
34GottschallToniGermany413 € 
35DrieselJiříCzech republic413 € 
36JusteikasArünasGermany413 € 

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben