Montesino Wien: €20.000 garantiert beim Neujahrsturnier

neujahr_gross_640x480_300x300_scaled_cropp
Bald ist das Jahr zu Ende doch in Wien geht es gleich weiter mit gepflegter Turnierpokeraction. Ab dem 4. Januar wartet auf alle Pokerbegeisterten das Neujahrsturnier 2014. Das Buy-in beträgt €60 und dafür werden satte €20.000 garantiert
.

Gespielt wird sowohl im Montesino als auch in den Concord Card Casinos in Wien. Für viel Action wird die Struktur sorgen, denn es gibt 20.000 Startingchips und Blindlevels von 20 Minuten. Bei dem 2-Tages-Event sind bis zum Ende von Level 7 unlimited Re-entries möglich, was die Action noch weiter anheizen wird. Gestartet wird am 4. Januar um 14:00 Uhr und das Finale findet dann am 5. Januar statt. Wer also gebührend ins neue Jahr mit einem schönen Pokerturnier starten will, der ist in Wien gut aufgehoben.

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben