Neujahrsturnier im Montesino

neujahrsturnierDas Montesino und die Concord Card Casinos in Wien geben im neuen Jahr gleich richtig Gas und setzen 2014 bereits früh das erste Highlight. Beim Neujahrsturnier vom 4. bis 5. Januar winkt den Spielern ein Preispool von satten €20.000.

Gerade einmal €60 muss man auf den Tisch legen, um am Freezeout-Turnier teilzunehmen. Das lohnt sich, denn im Preispool liegen garantierte €20.000. Jeder Spieler startet mit einem Stack von 20.000 Chips, die Blinds steigen alle 20 Minuten. Unbegrenzte Re-Entries sind bis zum Ende des siebten Blind-Levels möglich.

Das Finale des zweitägigen Events findet am 5. Januar um 14 Uhr im Montesino in Wien statt. Wer sich für das Neujahrsturnier registrieren und seine Bankroll zu Beginn des Jahres auffrischen möchte, kann sich im Montesino oder im CCC Simmering registrieren.

Weitere Infos rund um das Montesino findet ihr hier.

 

 

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben