Die Mega Poker Series kommt zurück ins Montesino

mega-poker-series
Die Mega Poker Series hat sich mittlerweile in der Szene etabliert. Im Januar kommt sie zurück ins Montesino in Wien und verspricht wieder einmal einen attraktiven Preispool, eine starke Struktur und eine Menge Spaß!

Die Mega Poker Series kehrt nach zwei erfolgreichen Ausgaben erneut nach Wien, in das Montesino zurück. Auch dieses Jahr erwarten die Spieler jede Menge Chips, deepe Strukturen und jeden Menge Geld im Preispool. In der dritten Ausgabe, die in der Hauptstadt Österreichs, stattfinden wird, bietet die Mega Poker Series auch dieses Mal wieder zwei Starttage. Tag 1A beginnt am Mittwoch den 29. Jänner, der 2. Starttag beginnt einen Tag später am 30. Jänner. Das Main Event endet mit dem Final Table am Sonntag den 02. Februar. Weitere Side Events stehen während des Festival zur Auswahl.

Pokerfans können die Action am Feature Table fünf ganze Tage lang im Mega Poker Series Live Stream mitverfolgen. Das Buy-In beträgt wie gewohnt €770 und man erhält 77.000 Startchips. Die Levelzeiten betragen 77 Minuten. 

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben