Italian Poker Winter Challenge eröffnet – Heute startet das Main Event

italian-1_300x300_scaled_cropp
Das King‘ s Casino in Rozvadov steht dieser Tage ganz im Zeichen von Italien, denn seit gestern läuft die Italian Poker Winter Challenge (IPWC). Heute um 18 Uhr beginnt in der Pokerarena des King’s dann das große Highlight der Serie, das Main Event. Für ein Buy-In von 299 Euro wird ein Preispool von 100.000 Euro garantiert. Es folgen weitere Starttage am Freitag und Samstag. Gestartet wird mit 40.000 Chips und die Blindlevel dauern 45 Minuten. An jedem Starttag sind zwei Entries möglich.

Wer zu einem günstigeren Preis am Main Event teilnehmen will, der hat um 15 Uhr beim Satellite die Chance dazu. 8 Tickets werden beim 50 Euro Turbo Qualifier garantiert. 

In der gestrigen Nacht ging im King’s Casino das Opening der IPWC über die Bühne. Mit 96 Entries, 13 Re-Entries und 95 Rebuys wurde der garantierte Preispool überschritten und um knapp 11.000 Euro gespielt. 11 Spieler kamen ins Geld und das Turnier endete schließlich mit einem Deal zu dritt. “Garfield“ (CZ), Cong Yu (DE) und Gernot Kroiß (DE) teilten das verbleibende Preisgeld und kassierten jeweils 2.160 Euro.

Alle Informationen rund um das King’s Casino und den gesamten Turnierplan gibt es unter pokerroomkings.com.

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben