Leif Weihe shipt das DPT-Side-Event

kings casinoIm King’s Casino Rozvadov geht es zur Zeit heiß her. Tag 1C des Main Events der Deutschen Poker Tour (DPT) startet heute um 16 Uhr. Nebenbei kämpfen die „German Niner“ auch noch um die Bracelet Meisterschaft 2013 der Poker-Bundesliga. Beim DPT-Side-Event gab es gestern bereits Grund zur Freude

Leif Weihe aus Deutschland verließ das King’s Casino gestern mit einem breiten Grinsen. Er sicherte sich den Turniersieg beim €80 Deepstack Turbo ohne Antes und sackte für seinen Erfolg €1.756 ein. 84 Entries tätigten die Spieler und sorgten damit für einen Preispool von €5.873. Platz 2 und 3 gingen ebenfalls nach Deutschland. Für Rang 2 kassierte Christian Fritze €1.056, Stanislaw Kretz bekam für Platz 3 noch €719. 

 

 Die Payouts im Überblick:

DPT-SE I Deepstack Turbo  
Buy In 80 €   
Entries84   
Prize pool€ 5.873   
     
NoNameFirst NameNationPrize
1WeiheLeifGermany       1.756 €
2FritzeChristianGermany1.065 €
3KretzStanislawGermany719 €
4RadomskiKarolPoland547 €
5FrickeSvenGermany432 €
6BergerHenryGermany345 €
7GsuckJohannesGermany288 €
8SeitzDustinGermany230 €
9BasinskiDamianGermany201 €
10MorresiMarcoGermany173 €

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben