Full Tilt nimmt Online Spielautomaten mit ins Programm

Slots
Die Rational Group, die Mutterfirma von Pokerstars und somit auch von Full Tilt hat angekündigt, das Angebot an Casino Games auf Full Tilt Poker um Spielautomaten zu erweitern. Die neuen Slot Games sollen noch in diesem Frühjahr implementiert werden.

In diesem Zusammenhang ist die Rational Group eine Partnerschaft mit dem Software Entwickler Leander Games eingegangen. Das Unternehmen ist spezialisiert auf Online Spielautomaten und Social Gaming Software, ist registriert auf den Bahamas und hat Büros in London, Miami und Buenos Aires.

Erst vor wenigen Wochen hat Full Tilt das Pokerangebot um einige Casino Games wie Blackjack und Roulette erweitert. Die Casino Games befinden sich bisher noch in der Testphase sind aber direkt in dem Poker Client integriert. Die Partnerschaft mit Leander Games stellt in der Full Tilt Geschichte dabei eine komplett neue Entwicklung dar, denn es ist das erste Mal, dass der Anbieter mit einer Drittpartei kooperiert, um Content bereitzustellen.

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben